Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich

Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich

Von einer Begegnung, die das Herz wieder öffnete

Buch (Taschenbuch)

Fr.15.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 8.40
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Dieses Buch hat die Kraft, Ihre Beziehung zu bereichern

Was als grosse Liebe begann, fühlt sich heute, für die Frau Anfang 40, meist nur noch wie eine grosse Leere an. In der Hoffnung, die Nähe, die sie und ihren Mann früher einmal verband, wieder spüren zu können, bucht sie ein Wochenende auf einer einsamen Hütte in den Bergen. Doch der Plan geht nicht auf: Es kommt zum Streit und die Frau zieht enttäuscht und verletzt alleine los. An einen Steinkreis begegnet sie einem alten Mann. Mit ihm begibt sie sich auf eine Wanderung, die ihren Blick auf die Liebe für immer verändern wird.

Der neue inspirierende Ratgeber von Bestsellerautorin Tessa Randau – verpackt in eine zauberhafte Geschichte über das Geheimnis der Liebe.

 

Berührend! Bremer 20211101

Details

Verkaufsrang

25785

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Illustrator

Ruth Botzenhardt

Verlag

dtv

Seitenzahl

160

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

25785

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.09.2021

Illustrator

Ruth Botzenhardt

Verlag

dtv

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

17.8/10.5/1.5 cm

Gewicht

156 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-34998-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

83 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Wieder ein wunderbares Buch von Tessa Randau

Bewertung aus Chemnitz am 16.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe das vorhergehende Buch von Tessa durch Zufall entdeckt, auch wenn man sagt, dass es keine Zufälle gibt. Bereits dieses hat mir schon sehr gut gefallen und es ließ sich wunderbar lesen. Das ist auch mit ihrem neuen Buch so. Das Cover inspiriert mich. Es ist so frei und so klar. Es ist genau passend und übersichtlich. Es besteht so ein Drang, es zu berühren und der Hand zu halten. Bei mir selbst macht das Cover, das Gefühl der Seiten, der Geruch der Seiten sowie ein kurzes einlesen sehr viel aus. Der Titel des Buches ist klar, kurz und knapp. Die Figuren sind authentisch und man könnte meinen, dass sich Tessa hier selbst beschreibt. Oftmals entstehen Missverständnisse. Egal wann und egal wo, in diesem Buch in einer Beziehung. Wer kennt es nicht, wenn man sich arrangiert Kompromisse einzugehen. Oftmals vergisst man sich selbst, da man den anderen gefallen möchte. Und genau hier greift das Buch ein. Was, wenn der Partner genau seine Vorstellungen umsetzen möchte? Woran kann das liegen? Diese Fragen werden in diesem Buch gut ergründet. Kurzer Einblick: Das Paar macht Urlaub. Jedoch hat jeder von beiden eine andere Vorstellung vom Urlaub. Er möchte Mountainbiken und sie möchte mit ihm etwas gemeinsam unternehmen. Er setzt es um und sie muss ihren Kopf freibekommen. Sie geht wandern und kommt im Wald zu einer Stelle mit Steinen. Nach einer Weile setzt sich ein alter Mann dazu. Was sie jedoch zu bereden haben, dass solltet ihr am Besten selbst herausfinden. Das Buch hat für mich eine angenehme Länge zum lesen. Ein Buch, dass man zwischendurch in die Hand nehmen kann. Für mich wieder ein wunderschönes Buch von Tessa, welches ich nur empfehlen kann. Liebe Tessa, ich freue mich schon auf dein nächstes Buch.

Wieder ein wunderbares Buch von Tessa Randau

Bewertung aus Chemnitz am 16.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe das vorhergehende Buch von Tessa durch Zufall entdeckt, auch wenn man sagt, dass es keine Zufälle gibt. Bereits dieses hat mir schon sehr gut gefallen und es ließ sich wunderbar lesen. Das ist auch mit ihrem neuen Buch so. Das Cover inspiriert mich. Es ist so frei und so klar. Es ist genau passend und übersichtlich. Es besteht so ein Drang, es zu berühren und der Hand zu halten. Bei mir selbst macht das Cover, das Gefühl der Seiten, der Geruch der Seiten sowie ein kurzes einlesen sehr viel aus. Der Titel des Buches ist klar, kurz und knapp. Die Figuren sind authentisch und man könnte meinen, dass sich Tessa hier selbst beschreibt. Oftmals entstehen Missverständnisse. Egal wann und egal wo, in diesem Buch in einer Beziehung. Wer kennt es nicht, wenn man sich arrangiert Kompromisse einzugehen. Oftmals vergisst man sich selbst, da man den anderen gefallen möchte. Und genau hier greift das Buch ein. Was, wenn der Partner genau seine Vorstellungen umsetzen möchte? Woran kann das liegen? Diese Fragen werden in diesem Buch gut ergründet. Kurzer Einblick: Das Paar macht Urlaub. Jedoch hat jeder von beiden eine andere Vorstellung vom Urlaub. Er möchte Mountainbiken und sie möchte mit ihm etwas gemeinsam unternehmen. Er setzt es um und sie muss ihren Kopf freibekommen. Sie geht wandern und kommt im Wald zu einer Stelle mit Steinen. Nach einer Weile setzt sich ein alter Mann dazu. Was sie jedoch zu bereden haben, dass solltet ihr am Besten selbst herausfinden. Das Buch hat für mich eine angenehme Länge zum lesen. Ein Buch, dass man zwischendurch in die Hand nehmen kann. Für mich wieder ein wunderschönes Buch von Tessa, welches ich nur empfehlen kann. Liebe Tessa, ich freue mich schon auf dein nächstes Buch.

Wurde nicht warm mit dem Buch

Lesehörnchen99 am 13.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Frau, ihr Mann, eine Krise und viele Vorstellungen wie es sein könnte. Da das Wochenende nicht bringt was sie sich vorstellte, geht sie alleine los zum Wandern und trifft einen alten Mann in einem Steinkreis. Mir ihm siniert sie über ihre Ehe und über ihr Leben ... Die Frau, deren Namen ich entweder wieder vergaß oder der nie genannt wurde, Anfang vierzig, ist in einer Sinnkrise gefangen. Sie bucht ein Wochenende in einer Hütte zusammen mit ihrem Mann Chris. Nur das beide eine unterschiedliche Vorstellung des Wochenendes haben. Sie möchte Zeit mit ihm verbringen, ihre Ehe retten, er möchte Mountainbiken. Soweit so gut, aber was will das Buch Aussagen, für wen ist es geschrieben? Wer ist der alte Mann? Fragen über Fragen, die nicht beantwortet wurden. Vielleicht ist das Buch auch nur für Menschen geschrieben, die in einer Krise stecken, vielleicht habe ich es auch einfach nicht verstanden. Jedenfalls konnte mich die Geschichte überhaupt nicht erreichen und ich fand das Buch fad und langweilig.

Wurde nicht warm mit dem Buch

Lesehörnchen99 am 13.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Frau, ihr Mann, eine Krise und viele Vorstellungen wie es sein könnte. Da das Wochenende nicht bringt was sie sich vorstellte, geht sie alleine los zum Wandern und trifft einen alten Mann in einem Steinkreis. Mir ihm siniert sie über ihre Ehe und über ihr Leben ... Die Frau, deren Namen ich entweder wieder vergaß oder der nie genannt wurde, Anfang vierzig, ist in einer Sinnkrise gefangen. Sie bucht ein Wochenende in einer Hütte zusammen mit ihrem Mann Chris. Nur das beide eine unterschiedliche Vorstellung des Wochenendes haben. Sie möchte Zeit mit ihm verbringen, ihre Ehe retten, er möchte Mountainbiken. Soweit so gut, aber was will das Buch Aussagen, für wen ist es geschrieben? Wer ist der alte Mann? Fragen über Fragen, die nicht beantwortet wurden. Vielleicht ist das Buch auch nur für Menschen geschrieben, die in einer Krise stecken, vielleicht habe ich es auch einfach nicht verstanden. Jedenfalls konnte mich die Geschichte überhaupt nicht erreichen und ich fand das Buch fad und langweilig.

Unsere Kund*innen meinen

Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich

von Tessa Randau

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich