Im Himmel gibt´s Lachs

Deutschlands charmanteste Präparatorin über den Tod und ihr Leben im Leichenkeller

Frollein Tod

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 27.90

Accordion öffnen
  • Im Himmel gibt´s Lachs

    Riva Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 27.90

    Riva Verlag

eBook

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Im Himmel gibt´s Lachs

    ePUB (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 15.90

    ePUB (Riva)
  • Im Himmel gibt´s Lachs

    PDF (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 15.90

    PDF (Riva)

Beschreibung

»Sind Sie die Leichenfrau?« — aus dem Alltag einer Chefpräparatorin

Leichenpräparatorin – für viele ein Horrorjob. Doch nicht für Judith Brauneis, Leiterin des Sezierbereichs der Technischen Universität München. Für sie stand schon mit zehn Jahren fest, dass sie nichts lieber wollte, als mit Leichen zu arbeiten. Sie entschied sich, »Frollein Tod« zu werden, und folgte dem Ruf des Todes, der sie direkt in die Pathologie führte. Fachkundig, mit einer ordentlichen Portion Humor und ganz viel Herz erzählt die Chefpräparatorin von ihrer über zwanzig Jahre andauernden Arbeit mit den Toten und wie sie zu der Notfallseelsorgerin wurde, die nicht nur mit dem Leid anderer umzugehen weiss, sondern den Betroffenen auch Unterstützung und Mitgefühl schenkt. Für sie steht fest, »dass alles irgendwann einen Sinn ergibt, dass man für das Gute, das man jetzt und hier tut, im Himmel mit Lachs belohnt wird.«

Produktdetails

Verkaufsrang 49873
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12.10.2021
Verlag Riva Verlag
Seitenzahl 224
Maße 21.3/14.2/2.1 cm
Gewicht 312 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7423-1748-3

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Absolute Herzensempfehlung
von einer Kundin/einem Kunden aus Kelheim am 22.10.2021

Während des Lesens habe ich mich gefühlt, als würde ich mit Judith bei einem Lachs & Prosecco Frühstück sitzen und mir ihre Geschichten erzählen lassen. Sie schildert ganz offen von ihrem Blickwinkel auf den Tod und alles drum herum, schenkt den Lesenden einen Blick in das Leben einer Leichenpräparatorin und erzählt von ihrem Le... Während des Lesens habe ich mich gefühlt, als würde ich mit Judith bei einem Lachs & Prosecco Frühstück sitzen und mir ihre Geschichten erzählen lassen. Sie schildert ganz offen von ihrem Blickwinkel auf den Tod und alles drum herum, schenkt den Lesenden einen Blick in das Leben einer Leichenpräparatorin und erzählt von ihrem Leben und wie ihr Job sie verändert hat. Dieses Buch ist für alle, die das Thema auch nur etwas interessant finden eine gute Wahl, mit viel Charme und spannenden Geschichten wird zum nachdenken aber auch zum lachen angeregt!


  • artikelbild-0