Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel (Die Mordclub-Serie 3)
Band 3
Artikelbild von Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel (Die Mordclub-Serie 3)
Richard Osman

1. Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel (Die Mordclub-Serie 3)

Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel (Die Mordclub-Serie 3)

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: MP3 Lesung, gekürzt

Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel (Die Mordclub-Serie 3)

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 14.90

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Johannes Steck + weitere

Spieldauer

9 Stunden und 50 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

23.02.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Spieldauer

9 Stunden und 50 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

23.02.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

139

Verlag

Hörbuch Hamburg

Übersetzt von

Sabine Roth

Sprache

Deutsch

EAN

9783844932652

Weitere Bände von Mordclub

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Humorvolle Krimi-Unterhaltung

LaNasBuchclub am 17.07.2023

Bewertungsnummer: 1981701

Bewertet: Hörbuch-Download

Der Donnerstagsmordclub ist wieder einmal auf Verbrecherjagt. Unter all den ungelösten Mordfällen, die für ihr wöchentliches Treffen im Puzzlestübchen der Coopers Chase Seniorenresidenz in Frage kämen, hat dieses Mal ein Cold Case das Interesse des Rentner-Quartetts geweckt. Das Opfer war die aufstrebende Journalistin Bethany Waites und man vermutete, dass ihre Ermordung damit zusammenhing, dass sie den Strippenziehern eines riesigen Steuerbetrugs ein wenig zu nahegekommen ist. 10 Jahre sind seitdem vergangen, doch der Fall wurde nie aufgeklärt. Die erfahrenen Hobbyermittler Joyce, Elizabeth, Ibrahim und Ron stürzen sich mit Feuereifer auf diesen Cold Case und stellen schon bald fest, dass der Fall gar nicht so kalt ist, wie gedacht. „Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel“ ist der inzwischen dritte Teil der sympathischen Cozy-Crime Reihe von Autor Richard Osman und überzeugt auf ganzer Linie mit seinem herrlich britischen Humor und einer überraschenden und wendungsreichen Handlung. Zum Leben erweckt wird die Geschichte im Hörbuch Hamburg Verlag durch die wunderbare Arbeit vom Sprecherduo Johannes Steck und Beate Himmelstoß. Ihnen zuzuhören war ein großes Vergnügen. Obwohl das für mich der erste Teil der Reihe war und ich durchaus ein paar anfängliche Schwierigkeiten mit der Vielzahl an Charakteren hatte, bin ich super in das Buch gestartet. Richard Osman hat einfach eine wunderbar lockere und mitreißende Art zu erzählen, sodass ich mich trotz einiger Unklarheiten sehr gut in der Geschichte einfinden konnte. Die vier Hauptfiguren sind wunderbar ausgestaltet, authentisch aber irgendwie auch skurril und es war ein großes Vergnügen sie dabei zu begleiten, wie sie sich in die Ermittlungen im Bethany Waites Fall gestürzt haben. Die regelmäßigen Perspektivwechsel haben es mir dabei nicht nur erleichtert die Figuren besser kennenzulernen, ich habe die Geschichte dadurch auch als sehr abwechslungsreich und fesselnd empfunden. Der Kriminalfall rund um die tote Journalistin hat mir ebenfalls gut gefallen. Er wirkte schlüssig konstruiert mit seinen spannenden Wendungen und einer überraschenden Auflösung und es hat wirklich Spaß gemacht mitzurätseln. Etwas gewöhnungsbedürftig fand ich zu Anfang die vielen Nebenstränge der Handlung. Es hat ein wenig gedauert, bis ich auseinanderklamüsert hatte, was wie zusammenhängt und was für was von Bedeutung ist, aber die Verwirrung legte sich mit der Zeit. Tatsächlich finde ich es bei Cozy Crime auch ganz nett, wenn man neben dem Kriminalfall noch etwas mehr aus dem Leben der ‚Ermittler‘ erfährt. Und dieses Quartett lebt nun alles andere als langweilig und konventionell, Seniorenresidenz hin oder her. „Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel“ ist ein wirklich toll umgesetztes Hörbuch und hat mich definitiv zum Fan der Reihe gemacht.

Humorvolle Krimi-Unterhaltung

LaNasBuchclub am 17.07.2023
Bewertungsnummer: 1981701
Bewertet: Hörbuch-Download

Der Donnerstagsmordclub ist wieder einmal auf Verbrecherjagt. Unter all den ungelösten Mordfällen, die für ihr wöchentliches Treffen im Puzzlestübchen der Coopers Chase Seniorenresidenz in Frage kämen, hat dieses Mal ein Cold Case das Interesse des Rentner-Quartetts geweckt. Das Opfer war die aufstrebende Journalistin Bethany Waites und man vermutete, dass ihre Ermordung damit zusammenhing, dass sie den Strippenziehern eines riesigen Steuerbetrugs ein wenig zu nahegekommen ist. 10 Jahre sind seitdem vergangen, doch der Fall wurde nie aufgeklärt. Die erfahrenen Hobbyermittler Joyce, Elizabeth, Ibrahim und Ron stürzen sich mit Feuereifer auf diesen Cold Case und stellen schon bald fest, dass der Fall gar nicht so kalt ist, wie gedacht. „Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel“ ist der inzwischen dritte Teil der sympathischen Cozy-Crime Reihe von Autor Richard Osman und überzeugt auf ganzer Linie mit seinem herrlich britischen Humor und einer überraschenden und wendungsreichen Handlung. Zum Leben erweckt wird die Geschichte im Hörbuch Hamburg Verlag durch die wunderbare Arbeit vom Sprecherduo Johannes Steck und Beate Himmelstoß. Ihnen zuzuhören war ein großes Vergnügen. Obwohl das für mich der erste Teil der Reihe war und ich durchaus ein paar anfängliche Schwierigkeiten mit der Vielzahl an Charakteren hatte, bin ich super in das Buch gestartet. Richard Osman hat einfach eine wunderbar lockere und mitreißende Art zu erzählen, sodass ich mich trotz einiger Unklarheiten sehr gut in der Geschichte einfinden konnte. Die vier Hauptfiguren sind wunderbar ausgestaltet, authentisch aber irgendwie auch skurril und es war ein großes Vergnügen sie dabei zu begleiten, wie sie sich in die Ermittlungen im Bethany Waites Fall gestürzt haben. Die regelmäßigen Perspektivwechsel haben es mir dabei nicht nur erleichtert die Figuren besser kennenzulernen, ich habe die Geschichte dadurch auch als sehr abwechslungsreich und fesselnd empfunden. Der Kriminalfall rund um die tote Journalistin hat mir ebenfalls gut gefallen. Er wirkte schlüssig konstruiert mit seinen spannenden Wendungen und einer überraschenden Auflösung und es hat wirklich Spaß gemacht mitzurätseln. Etwas gewöhnungsbedürftig fand ich zu Anfang die vielen Nebenstränge der Handlung. Es hat ein wenig gedauert, bis ich auseinanderklamüsert hatte, was wie zusammenhängt und was für was von Bedeutung ist, aber die Verwirrung legte sich mit der Zeit. Tatsächlich finde ich es bei Cozy Crime auch ganz nett, wenn man neben dem Kriminalfall noch etwas mehr aus dem Leben der ‚Ermittler‘ erfährt. Und dieses Quartett lebt nun alles andere als langweilig und konventionell, Seniorenresidenz hin oder her. „Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel“ ist ein wirklich toll umgesetztes Hörbuch und hat mich definitiv zum Fan der Reihe gemacht.

Auch als Hörbuch empfehlenswert

Leagrichbooks am 25.06.2023

Bewertungsnummer: 1967819

Bewertet: Hörbuch-Download

Der 3.Fall für den Donnerstagsmordclub tut sich hier auf. Dieser ist zwar in sich abgeschlossen, doch die Charaktere der Protgonisten lernt man in Band 1 so richtig kennen, daher empfehle ich nach Reihenfolge zu lesen/hören. Hier hörte ich wieder das Hörbuch aus dem Hoerbuch Hamburg Verlag, wie zuvor schon :wunderbar gelesen von Beate Himmelstoß und Johannes Steck. Auch hier finden wir wieder einen kniffligen Fall, bei dem die sympathischen Protas ihrem Spürsinn nachgehen. Ich mag diese schrulligen Damen und Herren einfach, das hat definitiv was von cosy mit Krimiflair. Auch die Auflösung hat mir gefallen, alle losen Enden werden zusammengeführt, so dass es ein logisches Ganzes ergibt. Ich freue mich auf weitere Fälle dieser Truppe.

Auch als Hörbuch empfehlenswert

Leagrichbooks am 25.06.2023
Bewertungsnummer: 1967819
Bewertet: Hörbuch-Download

Der 3.Fall für den Donnerstagsmordclub tut sich hier auf. Dieser ist zwar in sich abgeschlossen, doch die Charaktere der Protgonisten lernt man in Band 1 so richtig kennen, daher empfehle ich nach Reihenfolge zu lesen/hören. Hier hörte ich wieder das Hörbuch aus dem Hoerbuch Hamburg Verlag, wie zuvor schon :wunderbar gelesen von Beate Himmelstoß und Johannes Steck. Auch hier finden wir wieder einen kniffligen Fall, bei dem die sympathischen Protas ihrem Spürsinn nachgehen. Ich mag diese schrulligen Damen und Herren einfach, das hat definitiv was von cosy mit Krimiflair. Auch die Auflösung hat mir gefallen, alle losen Enden werden zusammengeführt, so dass es ein logisches Ganzes ergibt. Ich freue mich auf weitere Fälle dieser Truppe.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel (Die Mordclub-Serie 3)

von Richard Osman

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Donnerstagsmordclub und die verirrte Kugel (Die Mordclub-Serie 3)