Mord an der Keizersgracht
Neu

Mord an der Keizersgracht

Ein Amsterdam-Krimi

Buch (Taschenbuch)

Fr. 21.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Mord an der Keizersgracht

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 21.90
eBook

eBook

ab Fr. 9.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.04.2024

Verlag

Edition krimi

Seitenzahl

300

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.04.2024

Verlag

Edition krimi

Seitenzahl

300

Maße (L/B/H)

18.5/11.8/2.2 cm

Gewicht

230 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-949961-13-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Beste Krimi Unterhaltung

Bewertung am 27.03.2024

Bewertungsnummer: 2163885

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Freddy Walz hat sich nach einer schweren psychischen Erkrankung von seiner Familie getrennt. Seinen Dienst bei der Kriminalpolizist in Berlin gekündigt. Er findet in Amsterdam eine neue Liebe, Lieke und eine neue Heimat. Vor ihren Augen wird ein Geldtransport überfallen und Lieke verletzt. Sie geraten in den Verdacht. Freddy beginnt zu Ermitteln und entdeckt, dass hinter den Kulissen von Amsterdam nicht alles so scheint wie es ist. Dies war für mich das erste Buch dieses Autors das ich gelesen habe. Die Geschichte ist gut zu Lesen und die Handlung sehr realistisch geschildert. Die Begabung die Walz an den Tag legt hat mir sehr gefallen. Das Lesen dieses interessanten Krimi hat mich bestens unterhalten und das Mitfiebern begann sehr schnell. Dieses Buch empfehle ich gerne weiter.

Beste Krimi Unterhaltung

Bewertung am 27.03.2024
Bewertungsnummer: 2163885
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Freddy Walz hat sich nach einer schweren psychischen Erkrankung von seiner Familie getrennt. Seinen Dienst bei der Kriminalpolizist in Berlin gekündigt. Er findet in Amsterdam eine neue Liebe, Lieke und eine neue Heimat. Vor ihren Augen wird ein Geldtransport überfallen und Lieke verletzt. Sie geraten in den Verdacht. Freddy beginnt zu Ermitteln und entdeckt, dass hinter den Kulissen von Amsterdam nicht alles so scheint wie es ist. Dies war für mich das erste Buch dieses Autors das ich gelesen habe. Die Geschichte ist gut zu Lesen und die Handlung sehr realistisch geschildert. Die Begabung die Walz an den Tag legt hat mir sehr gefallen. Das Lesen dieses interessanten Krimi hat mich bestens unterhalten und das Mitfiebern begann sehr schnell. Dieses Buch empfehle ich gerne weiter.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mord an der Keizersgracht

von Stefan Schweizer

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mord an der Keizersgracht