Warenkorb
 

1984

Roman. Hrsg. u. Nachw. v. Herbert W. Franke

BIG BROTHER IS WATCHING YOU
George Orwells 1984 ist längst zu einer scheinbar nicht mehr erklärungsbedürftigen Metapher für totalitäre Verhältnisse geworden. Mit atemberaubender Unerbittlichkeit zeichnet der Autor das erschreckende Bild einer durch und durch totalitären Gesellschaft, die bis ins letzte Detail durchorganisierte Tyrannei einer absolute autoritären Staatsmacht. Seine düstere Vision hat einen beklemmenden Wirklichkeitsbezug, dem sich auch der Leser von heute nur schwer entziehen kann.
Rezension
Der Roman über die Zerstörung des Menschen durch eine perfekte Staatsmaschinerie "wurde zu einem Jahrhundertbuch, sein Titel eine klassische Prägung wie die Morus-Utopia, und aus dem Spiel ist Ernst geworden." (Der Spiegel)
"Orwell geht es um den Geist, der universal in Nicht-Geist umschlagen könnte. Spirituell hiesse das, Gott dem Satan auszuliefern." (Rheinische Post)
Portrait
Orwell,
George Orwell, geboren 1903 in Motihari, Indien, verdingte sich zunächst bei der indischen Polizei in Birma. Er gab den Dienst aber 1927 aus Protest gegen die britischen Kolonialherren auf. Danach lebte er in London und Paris, und schlug sich als Tellerwäscher, Vagabund und Lehrer durchs Leben. Er schriebe zahlreiche Romane, Erzählungen, Essays und Gedichte. Orwell starb 1950.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 383
Erscheinungsdatum 01.06.1994
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-23410-6
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 19.2/12.3/2.7 cm
Gewicht 282 g
Auflage 44. Auflage
Übersetzer Michael Walter
Verkaufsrang 1044
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
80 Bewertungen
Übersicht
65
13
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 17.09.2019
Bewertet: anderes Format

Eine Dystopie in vollendeter Form. Es bleibt die Frage ob wir uns irgendwann nicht mehr in 1984 wieder erkennen. Doch bis dahin sollten Sie diesen Klassiker so verschlingen!

von einer Kundin/einem Kunden am 30.08.2019
Bewertet: anderes Format

Nirgendwo in der Literatur wird der totalitäre Überwachungsstaat, der Gehirnwäsche, Folter und Zensur betreibt, so eindringlich beschrieben wie hier. Düster bis zur letzten Zeile.

Ein Blick in die Zukunft?
von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2019

George Orwell zeigt in diesem dystopischen Roman die Schattenseiten eines Überwachungsstaates. Eindrucksvoll wird die Unterdrückung des Volkes und das Verschwinden jeglicher Privatsphäre beschrieben. Gibt mir als Leserin auf jeden Fall zu denken!