Meine Filiale

Der Fall Collini

Roman

Ferdinand von Schirach

(57)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Der Fall Collini

    btb

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    btb

eBook (ePUB)

Fr. 5.90

Accordion öffnen

Hörbuch (Set mit diversen Artikeln)

Fr. 21.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Was treibt einen Menschen, der sich ein Leben lang nichts hat zuschulden kommen lassen, zu einem Mord?

Vierunddreissig Jahre hat Fabrizio Collini als Werkzeugmacher bei Mercedes gearbeitet. Unauffällig und unbescholten. Und dann tötet er in einem Berliner Luxushotel einen alten Mann. Grundlos, wie es aussieht. Ein Albtraum für den jungen Anwalt Caspar Leinen, der die Pflichtverteidigung übernimmt: Das Opfer, ein hoch angesehener deutscher Industrieller, ist der Grossvater seines besten Freundes. Schlimmer noch, Fabrizio Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Leinen beginnt zu recherchieren und stösst auf eine Spur, die ihn mitten hineinführt in ein erschreckendes Kapitel deutscher Justizgeschichte.

»Fesselnd wie ganz grosses Kino.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 13.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71499-5
Verlag btb
Maße (L/B/H) 19.1/12.7/2 cm
Gewicht 238 g
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Verkaufsrang 153

Portrait

Ferdinand von Schirach

Ferdinand von Schirach, geboren 1964 in München, arbeitet seit 1994 als Anwalt und Strafverteidiger in Berlin. Zu seinen Mandanten gehörten das frühere Politbüro-Mitglied Günter Schabowski, der ehemalige BND-Spion Norbert Juretzko, Industrielle, Prominente und Angehörige der Unterwelt.
Seine Erzählungsbände "Verbrechen" und "Schuld" wurden, genau wie sein erster Roman "Der Fall Collini", zu internationalen Bestsellern. In mehr als dreißig Ländern erschienen Übersetzungen. Schirach wurde mit dem Kleist-Preis und anderen - auch internationalen - Literaturpreisen ausgezeichnet. "Verbrechen" wird als Serie im ZDF gezeigt, "Schuld" wird demnächst verfilmt. Weitere Kinofilme sind angekündigt.

Artikelbild Der Fall Collini von Ferdinand von Schirach

Kundenbewertungen

Durchschnitt
57 Bewertungen
Übersicht
43
12
2
0
0

Hörbuch Der Fall Collini
von einer Kundin/einem Kunden aus Landau am 21.09.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Ein überaus fantastisch geschriebenes Buch, die Hintergründe... Vieles zum Nachdenken und überdenken... Das Hörbuch mit einer passend grandiosen Stimme gelesen, 100% Weiterempfelung

von einer Kundin/einem Kunden am 06.08.2020
Bewertet: anderes Format

Was macht einen Menschen zum Mörder? Muss ein Tatmotiv niedere Beweggründe haben? Dieses Buch zeigt auf, wie bestimmte Begebenheiten unser Verständnis von richtig/falsch & gut/böse auf die Probe stellen. Die entscheidende Frage: Wer ist nun Täter und wer Opfer?

von einer Kundin/einem Kunden am 15.05.2020
Bewertet: anderes Format

Oberflächlich erscheint zunächst alles ganz klar und einfach, doch genau das ist es natürlich nicht... Sprachlich wie immer gekonnt und präzise, auch dank der juristischen Unterfütterung. Sehr empfehlenswert auch als Hörbuch.


  • Artikelbild-0