CS

Christine Schulz-Reiss

Christine Schule-Reiss, geboren 1956, ist Autorin sowie freischaffende Journalistin. Sie arbeitete zunächst als politische Redakteurin und Reporterin, bevor sie sich 1991 selbstständig machte. Bekannt ist sie für ihre beliebte Jugend-Sachbuch-Reihe »Wer war das?« und ihre Reihe »Nachgefragt« – der Band »Politik« wurde 2004 für den Gustav-Heinemann-Friedenspreis nominiert.
Bisher sind 5 Titel von ihr in der Reihe KINDER ENTDECKEN BERÜHMTE LEUTE erschienen..
Kristine Schulz machte erst eine Ausbildung zur Mediengestalterin, arbeitete in Gestaltungsbüros und Verlagen und studierte dann doch noch Kommunikationsdesign. Seitdem lebt sie an der Ostsee und arbeitet von Rostock aus als freie Illustratorin.

Zuletzt erschienen

Frida Kahlo
Band 5 Neu

Frida Kahlo


Frida Kahlo ist eine der inspirierendsten Frauen des 20. Jahrhunderts. Eigentlich wollte die Mexikanerin Ärztin werden, doch es kam ganz anders. Feinfühlig und detailreich erzählt Christine Schulz-Reiss, wie Frida zur Malerei fand, von ihrem Leben und Leiden, ihrem politischen Engagement und ihren Erfolgen. Mit ihren Bildern und Selbstporträts gilt Frida Kahlo als besondere Vertreterin des Surrealismus und hat heute einen herausragenden Platz in der Kunstgeschichte. Mit unvergleichlicher Willenskraft lebte sie ihr Leben, liebte mit offenem Herzen und schuf Kunstwerke mit einer strahlenden Wirkmacht. 

Lebendig liest Julia Nachtmann vom bunten Leben der Künstlerin. 

Mehr erfahren

Hörbuch-Download (MP3)

Fr.10.90

Weitere Formate ab Fr.10.90

Alles von Christine Schulz-Reiss

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Preis
Altersempfehlung
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit