Was wir sind und was wir sein könnten

Was wir sind und was wir sein könnten

Ein neurobiologischer Mutmacher

Buch (Taschenbuch)

Fr.18.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Was wir sind und was wir sein könnten

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 19.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 11.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 13.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Die Bibel für alle, die heute radikal umdenken wollen!

Ob im Umgang mit Kindern, mit Kollegen und Mitarbeitern, mit alten Menschen und mit uns selbst: Wir sind es gewohnt, alles als Ressource anzusehen. Kein Wunder, dass 'Burn-Out' die Krankheit unserer Zeit ist, dass wir uns vor Krisen nicht retten können. Denn auch eine Gesellschaft kann kollektiv ihre Begeisterungsfähigkeit verlieren, dann dümpelt man in Routinen dahin, man funktioniert, aber man lebt nicht mehr.

Der bekannte Gehirnforscher, Pädagoge und Autor Gerald Hüther plädiert für ein radikales Umdenken: Er fordert den Wechsel von einer Gesellschaft der Ressourcennutzung zu einer Gesellschaft der Potentialentfaltung, mit mehr Raum und Zeit für das Wesentliche. In seiner grossartigen, ganz konkreten Darstellung zeigt er aus neurobiologischer Sicht, wie es uns gelingen kann, zu dem zu werden, was wir sein können.

»Das Buch ist wirklich ein Mutmacher, denn Hüther zeigt, dass es jedenfalls nicht an unserem Gehirn liegt, wenn wir auch in Zukunft glauben, so weitermachen zu müssen wie bisher.«

Michael Seyfert, RBB Kulturradio, 31.8.2011

Details

Verkaufsrang

10025

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.02.2013

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

192

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

10025

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.02.2013

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

19/12.3/1.7 cm

Gewicht

177 g

Auflage

10. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-18850-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Alles Prima

Bewertung aus Silberstedt am 02.05.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Super zufrieden mit der Bearbeitung und Abwicklung der Bestellung . Das Buch ist sehr empfehlenswert. Das Buch sollte von jederman gelesen werden

Alles Prima

Bewertung aus Silberstedt am 02.05.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Super zufrieden mit der Bearbeitung und Abwicklung der Bestellung . Das Buch ist sehr empfehlenswert. Das Buch sollte von jederman gelesen werden

Geniales Hirn

Bewertung aus Teufen am 31.03.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch von Gerald Hüter ist ein "Muss" für alle, die gerne im Leben weiter kommen! Alte Zöpfe, Muster, etc... werden entlarvt! Echt genial unser Hirn- wir sind eben, was wir sind- könnten aber noch viel anders! Den Mutigen gehört die Welt! Worauf warten wir denn noch?!

Geniales Hirn

Bewertung aus Teufen am 31.03.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch von Gerald Hüter ist ein "Muss" für alle, die gerne im Leben weiter kommen! Alte Zöpfe, Muster, etc... werden entlarvt! Echt genial unser Hirn- wir sind eben, was wir sind- könnten aber noch viel anders! Den Mutigen gehört die Welt! Worauf warten wir denn noch?!

Unsere Kund*innen meinen

Was wir sind und was wir sein könnten

von Gerald Hüther

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Was wir sind und was wir sein könnten