... auf den ersten Blick

Über die ersten dreißig Sekunden einer Begegnung von Mann und Frau

Christiane Doermer-Tramitz

eBook
eBook
Fr. 50.90
Fr. 50.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 73.90

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 50.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Im Rahmen eines Forschungsprojekts über das "Flirt"verhalten wurde die Bedeutung der ersten dreissig Sekunden einer Begegnung von Mann und Frau erforscht. An der Forschungsstelle für Humanethologie in der Max-Planck-Gesellschaft analysierte die Autorin das Blick- und Sprachverhalten von 100 Paaren, die sich in ihrem Leben zum ersten Mal sahen. Sie ging damit dem Phänomen der "Liebe auf den ersten Blick" zum ersten Mal wissenschaftlich nach.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 13.03.2013
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Seitenzahl 198 (Printausgabe)
Dateigröße 28870 KB
Auflage 1990
Sprache Deutsch
EAN 9783322832443

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • ... auf den ersten Blick