SAPIENS - Eine kurze Geschichte der Menschheit

SAPIENS - Eine kurze Geschichte der Menschheit

Der legendäre Weltbestseller aktualisiert und mit neuem Nachwort

eBook

Fr. 18.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

Fr. 44.90
eBook

eBook

Fr. 18.90

SAPIENS - Eine kurze Geschichte der Menschheit

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 22.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 44.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 19.90
eBook

eBook

ab Fr. 18.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

395

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

24.01.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

395

Erscheinungsdatum

24.01.2024

Verlag

Penguin Random House

Dateigröße

10186 KB

Originaltitel

A Brief History of Humankind

Übersetzt von

Jürgen Neubauer

Sprache

Deutsch

EAN

9783641319236

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

52 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Ein faszinierender Blick auf die Menschheitsgeschichte

Julia aus Kelkheim am 10.03.2024

Bewertungsnummer: 2150641

Bewertet: Buch (Paperback)

"Yuval Noah Hararis 'Eine kurze Geschichte der Menschheit' ist ohne Zweifel ein anregendes und faszinierendes Buch, das die Geschichte der Menschheit aus einer neuen Perspektive betrachtet. Es ist ein wenig anders als die Bücher, die ich normalerweise lese, aber es hat mich positiv überrascht. Hararis Schreibstil ist klar und zugänglich, und er präsentiert komplexe Ideen auf eine Weise, die leicht zu verstehen und nachzuvollziehen ist. Seine Nutzung von trockenem Humor macht das Lesen noch interessanter und unterhaltsamer. Das Buch bietet eine umfassende, aber dennoch kompakte Darstellung der Menschheitsgeschichte und zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie wir zu dem geworden sind, was wir heute sind. Es geht dabei nicht nur um die physische Entwicklung, sondern auch um die Evolution unserer Ideen, Überzeugungen und sozialen Strukturen. Besonders beeindruckt hat mich, wie Harari die Bedeutung der Fähigkeit des Menschen zur Zusammenarbeit und zur Schaffung gemeinsamer Vorstellungen hervorhebt. Diese Fähigkeiten haben es uns ermöglicht, komplexe Gesellschaften aufzubauen und zu erhalten. 'Eine kurze Geschichte der Menschheit' ist ein sehr aufschlussreiches Buch, das zum Nachdenken anregt. Es zeigt, wie weit wir gekommen sind, aber auch, wie viel wir noch lernen müssen. Ich kann es jedem empfehlen, der mehr über die Menschheit und ihre Geschichte erfahren möchte. Insgesamt vergebe ich 4,5 von 5 Sternen."

Ein faszinierender Blick auf die Menschheitsgeschichte

Julia aus Kelkheim am 10.03.2024
Bewertungsnummer: 2150641
Bewertet: Buch (Paperback)

"Yuval Noah Hararis 'Eine kurze Geschichte der Menschheit' ist ohne Zweifel ein anregendes und faszinierendes Buch, das die Geschichte der Menschheit aus einer neuen Perspektive betrachtet. Es ist ein wenig anders als die Bücher, die ich normalerweise lese, aber es hat mich positiv überrascht. Hararis Schreibstil ist klar und zugänglich, und er präsentiert komplexe Ideen auf eine Weise, die leicht zu verstehen und nachzuvollziehen ist. Seine Nutzung von trockenem Humor macht das Lesen noch interessanter und unterhaltsamer. Das Buch bietet eine umfassende, aber dennoch kompakte Darstellung der Menschheitsgeschichte und zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie wir zu dem geworden sind, was wir heute sind. Es geht dabei nicht nur um die physische Entwicklung, sondern auch um die Evolution unserer Ideen, Überzeugungen und sozialen Strukturen. Besonders beeindruckt hat mich, wie Harari die Bedeutung der Fähigkeit des Menschen zur Zusammenarbeit und zur Schaffung gemeinsamer Vorstellungen hervorhebt. Diese Fähigkeiten haben es uns ermöglicht, komplexe Gesellschaften aufzubauen und zu erhalten. 'Eine kurze Geschichte der Menschheit' ist ein sehr aufschlussreiches Buch, das zum Nachdenken anregt. Es zeigt, wie weit wir gekommen sind, aber auch, wie viel wir noch lernen müssen. Ich kann es jedem empfehlen, der mehr über die Menschheit und ihre Geschichte erfahren möchte. Insgesamt vergebe ich 4,5 von 5 Sternen."

Lesen, lernen, denken.

Manu (Mitglied der Book Circle Community) am 05.12.2023

Bewertungsnummer: 2082116

Bewertet: Buch (Paperback)

Tolles Buch, das zum Nachdenken anregt und den Horizont erweitert. Kurzweilig und verständlich geschrieben. Angenehm ist auch, dass die Kapitel sowohl von Anfang bis Ende, problemlos aber auch unabhängig gelesen werden können. Obwohl nicht mehr gabz up to Date, ist das Buch sehr empfehlenswert für alle, die Interesse an der Evolution haben und sich (teils unangenehmen) Einsichten gegenüber der eigenen Spezies nicht verweigern.

Lesen, lernen, denken.

Manu (Mitglied der Book Circle Community) am 05.12.2023
Bewertungsnummer: 2082116
Bewertet: Buch (Paperback)

Tolles Buch, das zum Nachdenken anregt und den Horizont erweitert. Kurzweilig und verständlich geschrieben. Angenehm ist auch, dass die Kapitel sowohl von Anfang bis Ende, problemlos aber auch unabhängig gelesen werden können. Obwohl nicht mehr gabz up to Date, ist das Buch sehr empfehlenswert für alle, die Interesse an der Evolution haben und sich (teils unangenehmen) Einsichten gegenüber der eigenen Spezies nicht verweigern.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Maik Eckenstein

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maik Eckenstein

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

4/5

Ein Sachbuch sprachlich geschrieben für jeden

Bewertet: Buch (Paperback)

Harari spannt einen weiten Bogen von der Frühzeit der Entwicklung des Homo sapiens über die wesentlichen technisch-kulturellen Revolutionen, die zur heutigen Lebenswirklichkeit des modernen Menschen geführt haben, bis hin zu einem Ausblick auf die nahe Zukunft der technisch-naturwissenschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten der Menschheit. Dabei bleibt seine Sprache trotz der wissenschaftlich untadeligen Recherche und des umfassenden Apparats an Primär- und Sekundärliteratur einfach, klar und verständlich. Eine Ausnahmeerscheinung, absolut lesens- und noch mehr bedenkenswert!
4/5

Ein Sachbuch sprachlich geschrieben für jeden

Bewertet: Buch (Paperback)

Harari spannt einen weiten Bogen von der Frühzeit der Entwicklung des Homo sapiens über die wesentlichen technisch-kulturellen Revolutionen, die zur heutigen Lebenswirklichkeit des modernen Menschen geführt haben, bis hin zu einem Ausblick auf die nahe Zukunft der technisch-naturwissenschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten der Menschheit. Dabei bleibt seine Sprache trotz der wissenschaftlich untadeligen Recherche und des umfassenden Apparats an Primär- und Sekundärliteratur einfach, klar und verständlich. Eine Ausnahmeerscheinung, absolut lesens- und noch mehr bedenkenswert!

Maik Eckenstein
  • Maik Eckenstein
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Eine kurze Geschichte der Menschheit

von Yuval Noah Harari

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • SAPIENS - Eine kurze Geschichte der Menschheit