Autorenporträt von

Andrzej Sapkowski

Andrzej Sapkowski wurde 1948 in Polen geboren. Für die Saga um den Hexer Geralt von Riva, ein Welterfolg, der in 37 Sprachen übersetzt wurde und dessen Verkaufszahlen bereits 15 Millionen Exemplare überschritten haben, hat er sich von der slawischen, nordischen und antiken Mythologie und von Volksmärchen inspirieren lassen, um sie dann zu verfremden. Sein Werk wurde fünfmal mit dem Janusz A. Zajdel Preis sowie mit dem David Gemmell Award ausgezeichnet. »Der Hexer« wurde als »The Witcher« bereits dreimal als Videospiel adaptiert, und die TV-Serien-Verfilmung von Netflix wurde ein weltweiter Erfolg. 2008 wurde Andrzej Sapkowski mit der Ehrenbürgerwürde seiner Heimatstadt Łódź ausgezeichnet, in der er bis heute lebt.

Zuletzt erschienen

The Witcher - Das kleinere Übel

The Witcher - Das kleinere Übel

Die zweite eigenständig zu lesende Graphic Novel über den Hexer, adaptiert nach einer der klassischen Kurzgeschichten von Schöpfer Andrzej Sapkowski. Diesmal muss Monsterschlächter Geralt entscheiden, wo zwischen einer verfluchten Frau, einem bösen Zauberer und einer dunklen Prophezeiung das kleinere Übel liegt. Ein atmosphärischer Fantasy-Comic mit der multimedial erfolgreichen Antihelden-Ikone. Die Adaption einer der prägenden ersten Witcher-Kurzgeschichten von Geralt-Erfinder Andrzej Sapkowski.
Mehr erfahren

eBook (ePUB)

Fr.10.00

(1)

Weitere Formate ab Fr.10.00

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Andrzej Sapkowski

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit