Meine Filiale
Autorenbild von Christian Berger

Christian Berger

Christian Berger wurde 1985 in Wolfen, DDR, geboren. Sein Studium an der University of Welsh Institute, Cardiff, schloss er 2008 mit dem akademischen Grad Bachelor erfolgreich ab. Stets mit dem Thema Tourismus berührt, sammelte der Autor umfassende praktische Erfahrungen im sportlichen Eventmanagement. Fasziniert von der Wirkung des Fußballs besuchte der Autor mehre Jahre das Olympiastadion Berlin, Spiele der Berliner Hertha und der deutschen Nationalmannschaft. Die Erfahrungen motivierten den Autor, sich mit dieser Studie zu befassen.

Über Forderungen von Christian Berger

Neuerscheinung

Über Forderungen
  • Über Forderungen
  • (0)

Österreich im Jahr 2018. Knapp 500.000 Menschen unterzeichnen das zweite Frauen*Volksbegehren (F*VB), das vielstimmig und differenziert für Geschlechtergerechtigkeit eintritt. Unter dem Motto #einesfüralle macht die Kampagne dank eines engagierten Teams, unzähliger Mitstreiter*innen sowie vieler prominenter Unterstützer*innen auch weit über die Grenzen Österreichs Furore.Österreich im Jahr 2020. Es ist nach wie vor viel zu tun. Mit dem vorliegenden Handbuch liefert das F*VB gemeinsam mit internationalen Aktivist*innen und Autor*innen das Know- how für künftige Initiativen und inspiriert zu politischem Handeln. In klarsichtigen Essays entwerfen Expert*innen anhand des F*VB-Forderungskatalogs, neuester Forschungsergebnisse und fundierter Erfahrung Visionen für eine gerechtere Gesellschaft. Flankiert werden sie von Vertreter*innen vieler Einrichtungen und Initiativen wie HeForShe, #keinenmillimeter, dem Schweizer Frauen*streik oder Sorority sowie persönlichen Statements von Aktivist*innen wie Alexandra Stanić, Nicole Schöndorfer oder Madeleine Darya Alizadeh (DariaDaria). Feminists of the world, unite!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Christian Berger