DH

Daniel Holbe

Daniel Holbe, Jahrgang 1976, lebt mit seiner Familie im oberhessischen Vogelsbergkreis. Insbesondere Krimis rund um Frankfurt und Hessen faszinieren den lesebegeisterten Daniel Holbe schon seit geraumer Zeit. So wurde er Andreas-Franz-Fan – und schließlich selbst Autor. Als er einen Krimi bei Droemer-Knaur anbot, war Daniel Holbe überrascht von der Reaktion des Verlags: Ob er sich auch vorstellen könne, ein Projekt von Andreas Franz zu übernehmen? Daraus entstand die Todesmelodie, die zu einem Bestseller wurde. Nach Giftspur, Schwarzer Mann, Sühnekreuz und Totengericht ist Blutreigen Daniel Holbes fünfter Kriminalroman, in dem Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach gemeinsam ermitteln.
Schlangengrube von Daniel Holbe

Jetzt vorbestellen

Schlangengrube

Schlangengrube

eBook (ePUB)

ab Fr.10.00

In Hessen wird es giftig:
Im 7. Teil ihrer Krimi-Reihe um Kommissarin Sabine Kaufmann machen die Bestseller-Autoren Daniel Holbe und Ben Tomasson die hessische Provinz buchstäblich zur Schlangengrube.
 Ein mysteriöser Fall beschäftigt die Kommissarin Sabine Kaufmann und ihren Kollegen Ralph Angersbach: In Hessen tauchen vermehrt geschmuggelte exotische Tiere auf, und in einer Transportkiste aus dem Amazonas-Gebiet liegt eine Tote. Dann wird Sabines LKA-Kollege Holger Rahn angegriffen und schwer verletzt. Hängen die Fälle zusammen?
Erste Ermittlungsergebnisse führen die Kommissare auf die Spur von Umwelt-Aktivisten in Kolumbien - und tief in die Vergangenheit von Holger Rahn. Doch Rahns Verletzungen haben sein Gedächtnis beeinträchtigt, sodass er keine grosse Hilfe ist. Als er sich endlich zu erinnern beginnt, geschieht ein weiterer Mord ...
 Die raffinierte, hochspannende Krimi-Reihe um die hessischen Kommissare Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach ist in folgender Reihenfolge erschienen:

- Giftspur
- Schwarzer Mann
- Sühnekreuz
- Totengericht
- Blutreigen
- Strahlentod
- Schlangengrube

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Daniel Holbe