PR

Philip Roth


Dr. Philip Roth ist Projektleiter am Institut für Soziologie der RWTH Aachen.

Der menschliche Makel von Philip Roth

Zuletzt erschienen

Der menschliche Makel

Der menschliche Makel

Hörbuch-Download (MP3)

ab Fr.14.90

Während Amerika sich scheinheilig über die Lewinsky-Affäre echauffiert und Bill Clinton die Amtsenthebung droht, wird in einer Kleinstadt der Universitätsprofessor Coleman Silk durch Intrigen zum Rücktritt gezwungen. Rassismus lautet der Vorwurf. Silk verliert alles – seine Arbeit, seine Frau und schliesslich sein Leben. Erst nach dem Tod des Altphilologen kommt sein unglaubliches Geheimnis ans Licht. Für »Der menschliche Makel« erhielt Philip Roth 2001 den PEN/Faulkner-Preis für Literatur. Der Roman, bravourös interpretiert von Jürgen Hentsch, ist eines von vielen grossartigen Werken, die wir diesem Erzähler verdanken.

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Philip Roth

mehr