Joseph und seine Brüder

Vier Romane in einem Band (Fischer Klassik Plus)

Thomas Mann

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 10.00
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 22.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 9.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 31.90

Accordion öffnen
  • Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

    2 CD (2009)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 31.90

    2 CD (2009)
  • Joseph und seine Brüder

    30 CD (2005)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 169.00

    30 CD (2005)

Hörbuch-Download

ab Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Endlich wieder: Thomas Manns Josephsromane in einem Band!
Thomas Mann hat mit seiner vierbändigen Joseph-Geschichte einen der grössten mythischen Romane des 20. Jahrhunderts geschrieben. Aus einer kurzen biblischen Erzählung entwickelt der Autor ein episches Gemälde, das durch szenischen Reichtum, durch seine menschlichen Figuren, seinen Humor und seine Weisheit gleichermassen begeistert. Insgesamt 17 Jahre hat Thomas Mann an seinem Opus magnum gearbeitet, bis 1943 der letzte Band erschien.

Mit Daten zu Leben und Werk.

Produktdetails

Verkaufsrang 14044
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 05.10.2009
Verlag Fischer E-Books
Seitenzahl 1344 (Printausgabe)
Dateigröße 2296 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783104000596

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Hier finden Sie die Erzählung über das Zugunglück in Regenstauf.

Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 31.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Thomas Mann zu lesen lohnt sich ja sowieso immer. Aber wenn Sie in Regensburg und / oder Umgebung wohnen, wird Sie die Erzählung "Das Eisenbahnunglück" ganz besonders fesseln. Hier beschreibt Mann das Zugunglück in Regenstauf. Er saß in diesem Zug und bangte um sein Manuskript.

Hier finden Sie die Erzählung über das Zugunglück in Regenstauf.

Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 31.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Thomas Mann zu lesen lohnt sich ja sowieso immer. Aber wenn Sie in Regensburg und / oder Umgebung wohnen, wird Sie die Erzählung "Das Eisenbahnunglück" ganz besonders fesseln. Hier beschreibt Mann das Zugunglück in Regenstauf. Er saß in diesem Zug und bangte um sein Manuskript.

Felix Krull - ein wahrhaftiger Schelm

Zitronenblau am 31.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Bekenntnisse des Felix Krull beschreiben seinen Werdegang in einer Welt des Scheins. Er selbst, vornehm zwar und doch betrügerisch, gedeiht zu einem Meister der Illusion heran. Sprachlich wie auch stilistisch einwandfrei. Euphemistisch und damit ironisch zum wahrhaftig Seienden gebraucht der junge Mann das Wort und um so weniger erfreulich ist es, dass uns nur der Memoiren erster Teil zugänglich wurde... Ein nicht ganz typischer Mann, aber durchaus lesbar...

Felix Krull - ein wahrhaftiger Schelm

Zitronenblau am 31.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Bekenntnisse des Felix Krull beschreiben seinen Werdegang in einer Welt des Scheins. Er selbst, vornehm zwar und doch betrügerisch, gedeiht zu einem Meister der Illusion heran. Sprachlich wie auch stilistisch einwandfrei. Euphemistisch und damit ironisch zum wahrhaftig Seienden gebraucht der junge Mann das Wort und um so weniger erfreulich ist es, dass uns nur der Memoiren erster Teil zugänglich wurde... Ein nicht ganz typischer Mann, aber durchaus lesbar...

Unsere Kund*innen meinen

Frühe Erzählungen 1893-1912

von Thomas Mann

4.3

0 Bewertungen filtern

  • Joseph und seine Brüder