Throne of Glass - Die Sturmbezwingerin
Band 5

Throne of Glass - Die Sturmbezwingerin

Roman

eBook

Fr. 12.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 23.90
eBook

eBook

Fr. 12.90

Throne of Glass - Die Sturmbezwingerin

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 39.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 23.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

737

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.06.2018

Verlag

dtv

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

737

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.06.2018

Verlag

dtv

Seitenzahl

848 (Printausgabe)

Dateigröße

2570 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Empire of Storms

Übersetzt von

Michaela Link

Sprache

Deutsch

EAN

9783423433709

Weitere Bände von Throne of Glass

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

38 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Absolut empfehlenswert!!!

Bewertung aus Wien am 08.02.2024

Bewertungsnummer: 2126296

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe Band 5 "Die Sturmbezwingerin" & Band 6 "Der verwundetet Krieger" wie empfohlen im Tandem gelesen. (Im Internet findet man viele Anleitungen in welcher Reihenfolge man von welchem Teil welche Kapitel liest) War mein erstes Mal auf diese Weiche zwei Bücher zu lesen, aber hat sehr viel Spaß gemacht! Wer von der bisherigen Serie begeistert war, dem wird bei diesen beiden Teilen die Luft weg bleiben. Die verschiedenen Handlungsstränge fügen sich nach und nach zusammen, die unterschiedlichen Charaktere treffen aufeinander, der Krieg hat begonnen. An verschiedenen Orten der Geschichte wird geplant und gekämpft um Alin zu unterstützen. Absolutes Lesevergnügen, freue mich auf den letzten Teil, obwohl auch etwas traurig dass die Serie dann ihr Ende findet.

Absolut empfehlenswert!!!

Bewertung aus Wien am 08.02.2024
Bewertungsnummer: 2126296
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe Band 5 "Die Sturmbezwingerin" & Band 6 "Der verwundetet Krieger" wie empfohlen im Tandem gelesen. (Im Internet findet man viele Anleitungen in welcher Reihenfolge man von welchem Teil welche Kapitel liest) War mein erstes Mal auf diese Weiche zwei Bücher zu lesen, aber hat sehr viel Spaß gemacht! Wer von der bisherigen Serie begeistert war, dem wird bei diesen beiden Teilen die Luft weg bleiben. Die verschiedenen Handlungsstränge fügen sich nach und nach zusammen, die unterschiedlichen Charaktere treffen aufeinander, der Krieg hat begonnen. An verschiedenen Orten der Geschichte wird geplant und gekämpft um Alin zu unterstützen. Absolutes Lesevergnügen, freue mich auf den letzten Teil, obwohl auch etwas traurig dass die Serie dann ihr Ende findet.

Meine_welt_aus_buchstaben

Bewertung aus Heimburg am 29.11.2023

Bewertungsnummer: 2078633

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich liebe Aelin. Ich liebe sie einfach so sehr. Selbst mein Herz steht in Flammen. Diese ganze Welt ist einfach nur spannend und atemberaubend schön. Aelin und ihre Freunde sind nun schon so weit gekommen. Endlich schließen auch die anderen zu ihnen auf. Manon musste, dank ihrer Großmutter, einiges einstecken. Doch auch Sie hat endlich ihren wahren Wert und Weg erkannt. Elide ist durch ihre Begleitung ebenfalls bei Aelin angekommen. Mutig und stolz steht Sie nun an ihrer Seite. Doch der Moment des vereint seins, hält nicht lange an. Je weiter die Geschichte reift, desto klarer wird für Aelin ihr Ziel. Jeder aus ihrer Gruppe scheint noch einige Geheimnisse mit sich herum zutragen. Lysandra hat mich mit ihrer Fähigkeit am meisten beeindruckt. Die Schlacht bei den Piraten war geradezu Episch. Einfach unglaublich und genial. Die Vielfalt dieser Geschichte lässt mich jedesmal auf ein neues staunen. So viele Möglichkeiten, so viele Wendungen, so viel neues und so viele Gefahren. Und endlich lernen wir den Grund aus der Vergangenheit kennen. Warum das alles im Hier und Jetzt geschieht. Die letzte Szene im Buch waren wohl die beeindruckendsten und emotionalsten überhaupt. Gänsehaut pur würde ich behaupten. Was Aelin in den letzten Monaten heimlich geleistet hat, was sie errungen hat, einfach phänomenal. Ich hänge immer noch gedanklich an den letzten Kapiteln. Nun folgt das unausweichliche Finale. Ich weiß nicht ob dafür schon bereit bin. Aber ich kann den Schluß nicht so stehen lassen. Denn der Kampf hat erst begonnen.

Meine_welt_aus_buchstaben

Bewertung aus Heimburg am 29.11.2023
Bewertungsnummer: 2078633
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich liebe Aelin. Ich liebe sie einfach so sehr. Selbst mein Herz steht in Flammen. Diese ganze Welt ist einfach nur spannend und atemberaubend schön. Aelin und ihre Freunde sind nun schon so weit gekommen. Endlich schließen auch die anderen zu ihnen auf. Manon musste, dank ihrer Großmutter, einiges einstecken. Doch auch Sie hat endlich ihren wahren Wert und Weg erkannt. Elide ist durch ihre Begleitung ebenfalls bei Aelin angekommen. Mutig und stolz steht Sie nun an ihrer Seite. Doch der Moment des vereint seins, hält nicht lange an. Je weiter die Geschichte reift, desto klarer wird für Aelin ihr Ziel. Jeder aus ihrer Gruppe scheint noch einige Geheimnisse mit sich herum zutragen. Lysandra hat mich mit ihrer Fähigkeit am meisten beeindruckt. Die Schlacht bei den Piraten war geradezu Episch. Einfach unglaublich und genial. Die Vielfalt dieser Geschichte lässt mich jedesmal auf ein neues staunen. So viele Möglichkeiten, so viele Wendungen, so viel neues und so viele Gefahren. Und endlich lernen wir den Grund aus der Vergangenheit kennen. Warum das alles im Hier und Jetzt geschieht. Die letzte Szene im Buch waren wohl die beeindruckendsten und emotionalsten überhaupt. Gänsehaut pur würde ich behaupten. Was Aelin in den letzten Monaten heimlich geleistet hat, was sie errungen hat, einfach phänomenal. Ich hänge immer noch gedanklich an den letzten Kapiteln. Nun folgt das unausweichliche Finale. Ich weiß nicht ob dafür schon bereit bin. Aber ich kann den Schluß nicht so stehen lassen. Denn der Kampf hat erst begonnen.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Throne of Glass - Die Sturmbezwingerin

von Sarah J. Maas

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

5/5

Fazit: Trotz Aelin ein richtig guter Roman, der durchgehend spannend war und rasch voranging.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt Band 5 der TOG Reihe halt! Aelin hier, Aelin da... und zum Glück noch ein paar wirklich coole Andere. Persönliche Meinung Band 4 war einfach schon zu lange her. Ich hatte schon meine Mühe hier wieder in die Geschichte zu finden. Aber ich habe nicht aufgegeben und wurde mit einem tollen Buch belohnt! Mittlerweilen gibt es soo viele Charaktere und davon sind fast alle der Hammer! Ganz voran sind bei mir Manon, Dorian und Lorcan. Lysandra und Aedion haben ein bisschen eingebüsst, Rowan mochte ich noch nie und Aelin... Aelin und ich stehen seit Band eins auf Kriegsfuss miteinander! Ganz ehrlich, jedes Kapitel mit ihr war nicht mein Lieblingskapitel *lach* Ich finde sie einfach soo eingebildet und unsympathisch! Und klar ist sie nicht nur die Allergeilste, nein sie ist auch die Allerschlauste!! Und wie alle sie anhimmeln und vergöttern! *augenverdreh* «“Celaena Sardothien ist eine neunzehnjährige Assassinin, die sich die Beste auf der Welt nennt.“ Ein Schnauben. „Sie hat sich durchs Leben getötet und dabei gefeiert und sich schöne Sachen gekauft. Ohne Gewissensbisse. Sie hat es genossen.“» Was ich ein bisschen schade fand, waren Manon und Dorian, die ein bisschen Charakteränderung bekommen haben. Dorian spielt richtig gerne mit dem Feuer (nicht Aelins!) und ist richtig Badass geworden und dafür wurde Manon relativ weich. Schade. Aber trotzdem sind sie meine Lieblinge! Lorcan und Elide haben sich auch heimlich in mein Herz geschlichen und ihren Kapiteln habe ich genauso entgegengefiebert wie denen von Manon und Dorian. Nur gabs leider viel mehr von Aelin... und Rowan… und Aelin und Rowan wie sie Pläne schmieden, Aelin wie sie arrogant ist, Aelin wie sie schnippisch ist, Rowan wie er an Aelin rumknabbert, Rowan und Aelin wie sie sich angeilen, Aelin wie sie Badass ist, Alle wie sie Aelin anhimmeln... würg würg! Ja, ich mag Aelin nicht und ich werde es nicht Leid darüber zu berichten! «Er war immer noch auf ihr, in ihr. Seine saphierblauen Augen flogen zu ihrem Mund und er keuchte immer noch leicht. „Das hatte die Sache eigentlich entschärfen sollen.“ Sie sprach leise. „Und hat es das getan?“ „Nein, nicht mal ansatzweise.“» Aber zurück zum Buch: Ich war sehr froh, dass das Buch nicht langweilig war. Es geht relativ schnell voran, es passiert dauernd etwas, dass die Story voranbringt (oder halt romantisch ist und die Story nicht voranbringt aber hei… Fae-sex ist auch ok... solange Aelin nicht dabei ist… brr) «Lorcan war bereit gewesen, für Elide zu sterben. War bereit gewesen, seine Suche für Maeve beiseitezuschieben, damit Elide am Leben blieb. Und er hatte sich dann so besitzergreifend verhalten, dass Rowan sich fragte, ob er in Aelins Nähe auch ständig so lächerlich wirkte.» (Ja!) Ich wage es fast nicht zu sagen, aber ich freue mich RICHTIG auf Band 7! Band 6 lasse ich evtl. aus…. Wie geht denn das? Für die, die es noch nicht wissen: Band 6 ist ein Zusatzband der die Geschichte von Chaol beinhaltet, da dieser ja ende Band 4 wegging und im ganzen fünften Band nicht vorkam. P.S. Rowan und Aelin sind MATES!!!!! Überraschung!! Spoiler? Sorry, aber ich hab das so nicht kommen sehen! Fazit: Trotz Aelin ein richtig guter Roman, der durchgehend spannend war und rasch voranging.
5/5

Fazit: Trotz Aelin ein richtig guter Roman, der durchgehend spannend war und rasch voranging.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt Band 5 der TOG Reihe halt! Aelin hier, Aelin da... und zum Glück noch ein paar wirklich coole Andere. Persönliche Meinung Band 4 war einfach schon zu lange her. Ich hatte schon meine Mühe hier wieder in die Geschichte zu finden. Aber ich habe nicht aufgegeben und wurde mit einem tollen Buch belohnt! Mittlerweilen gibt es soo viele Charaktere und davon sind fast alle der Hammer! Ganz voran sind bei mir Manon, Dorian und Lorcan. Lysandra und Aedion haben ein bisschen eingebüsst, Rowan mochte ich noch nie und Aelin... Aelin und ich stehen seit Band eins auf Kriegsfuss miteinander! Ganz ehrlich, jedes Kapitel mit ihr war nicht mein Lieblingskapitel *lach* Ich finde sie einfach soo eingebildet und unsympathisch! Und klar ist sie nicht nur die Allergeilste, nein sie ist auch die Allerschlauste!! Und wie alle sie anhimmeln und vergöttern! *augenverdreh* «“Celaena Sardothien ist eine neunzehnjährige Assassinin, die sich die Beste auf der Welt nennt.“ Ein Schnauben. „Sie hat sich durchs Leben getötet und dabei gefeiert und sich schöne Sachen gekauft. Ohne Gewissensbisse. Sie hat es genossen.“» Was ich ein bisschen schade fand, waren Manon und Dorian, die ein bisschen Charakteränderung bekommen haben. Dorian spielt richtig gerne mit dem Feuer (nicht Aelins!) und ist richtig Badass geworden und dafür wurde Manon relativ weich. Schade. Aber trotzdem sind sie meine Lieblinge! Lorcan und Elide haben sich auch heimlich in mein Herz geschlichen und ihren Kapiteln habe ich genauso entgegengefiebert wie denen von Manon und Dorian. Nur gabs leider viel mehr von Aelin... und Rowan… und Aelin und Rowan wie sie Pläne schmieden, Aelin wie sie arrogant ist, Aelin wie sie schnippisch ist, Rowan wie er an Aelin rumknabbert, Rowan und Aelin wie sie sich angeilen, Aelin wie sie Badass ist, Alle wie sie Aelin anhimmeln... würg würg! Ja, ich mag Aelin nicht und ich werde es nicht Leid darüber zu berichten! «Er war immer noch auf ihr, in ihr. Seine saphierblauen Augen flogen zu ihrem Mund und er keuchte immer noch leicht. „Das hatte die Sache eigentlich entschärfen sollen.“ Sie sprach leise. „Und hat es das getan?“ „Nein, nicht mal ansatzweise.“» Aber zurück zum Buch: Ich war sehr froh, dass das Buch nicht langweilig war. Es geht relativ schnell voran, es passiert dauernd etwas, dass die Story voranbringt (oder halt romantisch ist und die Story nicht voranbringt aber hei… Fae-sex ist auch ok... solange Aelin nicht dabei ist… brr) «Lorcan war bereit gewesen, für Elide zu sterben. War bereit gewesen, seine Suche für Maeve beiseitezuschieben, damit Elide am Leben blieb. Und er hatte sich dann so besitzergreifend verhalten, dass Rowan sich fragte, ob er in Aelins Nähe auch ständig so lächerlich wirkte.» (Ja!) Ich wage es fast nicht zu sagen, aber ich freue mich RICHTIG auf Band 7! Band 6 lasse ich evtl. aus…. Wie geht denn das? Für die, die es noch nicht wissen: Band 6 ist ein Zusatzband der die Geschichte von Chaol beinhaltet, da dieser ja ende Band 4 wegging und im ganzen fünften Band nicht vorkam. P.S. Rowan und Aelin sind MATES!!!!! Überraschung!! Spoiler? Sorry, aber ich hab das so nicht kommen sehen! Fazit: Trotz Aelin ein richtig guter Roman, der durchgehend spannend war und rasch voranging.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Geraldine Chantal Daphne Dettwiler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Sturmbezwingerin / Throne of Glass Bd. 5

von Sarah J. Maas

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Throne of Glass - Die Sturmbezwingerin