Der Unbekannte
Milla Nova ermittelt Band 4

Der Unbekannte

Kriminalroman

eBook

20% sparen Fr. 11.92 Fr. 14.90 * inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Er löschte seine ganze Familie aus, nur sein Sohn überlebte - doch ist das die ganze Wahrheit? Der vierte Fall für das Schweizer Ermittlerduo Milla Nova und Sandro Bandini!

Nathaniel ist blind - seit seinem elften Lebensjahr, als sein Vater die gesamte Familie tötete und nur Nathaniel verletzt überlebte. So hat es ihm die Polizei erzählt, an die Geschichte glaubt Nathaniel seit nun drei Jahrzehnten. Er beschliesst, sich endlich seiner traumatischen Vergangenheit zu stellen und verlangt Einsicht in die Fallakten. Doch die Unterlagen offenbaren Ungereimtheiten. Es scheint, als ob die Polizei etwas, was damals geschah, unter Verschluss halten möchte. Nathaniel realisiert, dass der wahre Mörder seiner Familie womöglich noch immer auf freiem Fuss ist - und sein Vater unschuldig sein könnte. Doch seine gute Freundin, die TV-Reporterin Milla, scheint ihm dieses Mal nicht helfen zu können, noch dazu da deren Freund Sandro Bandini als Polizist in die Vertuschung der Wahrheit über Nathaniels Familie verwickelt sein könnte. Es scheint, als sei Nathaniel auf sich allein gestellt ...

Die unabhängig voneinander lesbaren Krimis um Milla Nova und Sandro Bandini bei Blanvalet:

1. Blind

2. Die Patientin

3. Der Bruder

4. Der Unbekannte

Lesen Sie auch »Wahre Verbrechen»: Christine Brand schreibt über ihre dramatischsten Fälle als Gerichtsreporterin.

Details

Verkaufsrang

2

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

26.04.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

2

Erscheinungsdatum

26.04.2022

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

544 (Printausgabe)

Dateigröße

2074 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783641275754

Weitere Bände von Milla Nova ermittelt

  • Blind
    Blind Christine Brand
    Band 1

    Blind

    von Christine Brand

    eBook

    Fr. 12.90

    (42)

  • Die Patientin
    Die Patientin Christine Brand
    Band 2

    Die Patientin

    von Christine Brand

    eBook

    Fr. 12.90

    (19)

  • Der Bruder
    Der Bruder Christine Brand
    Band 3

    Der Bruder

    von Christine Brand

    eBook

    Fr. 14.90

    (34)

  • Der Unbekannte
    Der Unbekannte Christine Brand
    Sale Band 4

    Der Unbekannte

    von Christine Brand

    eBook

    Fr. 11.92 bisher Fr. 14.90 *

    (11)

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Der Unbekannte

Bewertung aus Pratteln am 16.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein weiterer spannungsgeladener thriller von Christine Brand. Originell, kreativ, überraschende wendungen überraschendes ende. Brand versucht nicht ihre in der schweiz handelnden geschichten so zu 'verglobalisieren', um sie möglichst in jedem deutschsprachigen land verkaufen zu können. Nein, sie bleibt authentisch ehrlich. Das ist sicher teil ihres erfolges.

Der Unbekannte

Bewertung aus Pratteln am 16.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein weiterer spannungsgeladener thriller von Christine Brand. Originell, kreativ, überraschende wendungen überraschendes ende. Brand versucht nicht ihre in der schweiz handelnden geschichten so zu 'verglobalisieren', um sie möglichst in jedem deutschsprachigen land verkaufen zu können. Nein, sie bleibt authentisch ehrlich. Das ist sicher teil ihres erfolges.

Ganze Reihe top!

Bewertung am 08.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Der blinde Nathaniel ist seit Blind mein Favorit. In Der Unbekannte ist er erneut die Hauptfigur; er begibt sich auf Spurensuche in seiner eigenen Vergangenheit: Er will herausfinden, wer sein Vater wirklich war - ein Mörder oder ein Opfer? Dabei stößt er auf eine Gruppe von Schweizer Linksanarchisten, die in den Siebzigern die deutsche RAF unterstützt hatte. Doch was hatte sein Vater mit ihnen zu schaffen? Während Nathaniel den Kriminalfall um seine eigene Familie lösen will, hat auch seine Freundin, die TV-Journalistin Milla Nova ein familiäres Problem: Ihre Mutter ruft sie aufgelöst an und bittet sie um Hilfe; sie will die Leiche entsorgen, die in ihrem Bett liegt... Hochspannend geschrieben, und gleichzeitig kann man immer auch wieder schmunzeln. Die ganze Reihe um Milla Nova ist top, Band 4 steht seinen Vorgängern in nichts nach.

Ganze Reihe top!

Bewertung am 08.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Der blinde Nathaniel ist seit Blind mein Favorit. In Der Unbekannte ist er erneut die Hauptfigur; er begibt sich auf Spurensuche in seiner eigenen Vergangenheit: Er will herausfinden, wer sein Vater wirklich war - ein Mörder oder ein Opfer? Dabei stößt er auf eine Gruppe von Schweizer Linksanarchisten, die in den Siebzigern die deutsche RAF unterstützt hatte. Doch was hatte sein Vater mit ihnen zu schaffen? Während Nathaniel den Kriminalfall um seine eigene Familie lösen will, hat auch seine Freundin, die TV-Journalistin Milla Nova ein familiäres Problem: Ihre Mutter ruft sie aufgelöst an und bittet sie um Hilfe; sie will die Leiche entsorgen, die in ihrem Bett liegt... Hochspannend geschrieben, und gleichzeitig kann man immer auch wieder schmunzeln. Die ganze Reihe um Milla Nova ist top, Band 4 steht seinen Vorgängern in nichts nach.

Unsere Kund*innen meinen

Der Unbekannte

von Christine Brand

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Unbekannte