• Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung

Die Formel der Hoffnung

Ein spannender Roman nach der wahren Geschichte einer herausragenden Ärztin

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 33.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Formel der Hoffnung

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 33.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 21.90
eBook

eBook

ab Fr. 18.00

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

14581

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.09.2023

Verlag

Fischer

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

21.8/15.1/3.6 cm

Beschreibung

Rezension

Die Autorin hat [...] ein überaus lesenswertes Buch geschaffen. ("Donaukurier Ingolstadt")
Das Buch zieht ab Seite eins in seinen Bann ("Rezensöhnchen")
unbedingt lesenswertes Buch ("Delmenhorster Kreisblatt")
Lesenswerter Roman ("Soester Anzeiger")
Sie hat gegen unglaubliche Widerstände, also männliche Dominanz, Ignoranz [...] kämpfen müssen [...] und das rollt dieser Roman ganz wunderbar auf. ("WDR5")
Ein spannender Roman für historisch Interessierte. ("Rheinische Post")
ein überaus lesenswertes Buch ("Passauer Neue Presse")
absolute Leseempfehlung. ("Hamburger Abendblatt")
beeindruckende[r] historische[r] Roman[...]. ("Kleine Zeitung")
Der fesselnde Roman […] basiert auf der wahren Geschichte einer Frau, die sich nicht von ihrer Mission abbringen liess und die Medizin bis heute geprägt hat. ("Flow")

Details

Verkaufsrang

14581

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.09.2023

Verlag

Fischer

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

21.8/15.1/3.6 cm

Gewicht

640 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

The Woman with the Cure

Übersetzt von

Maria Poets

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-949465-13-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

95 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Langweilig

Sophie am 09.05.2024

Bewertungsnummer: 2197476

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch zieht sich ewig in die Länge und es sind viele unnötige Dialoge vorhanden. Sehr enttäuschend! Habe mir mehr davon erhofft. Man hätte viel mehr aus der Thematik bzw. das der Geschichte machen können.

Langweilig

Sophie am 09.05.2024
Bewertungsnummer: 2197476
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch zieht sich ewig in die Länge und es sind viele unnötige Dialoge vorhanden. Sehr enttäuschend! Habe mir mehr davon erhofft. Man hätte viel mehr aus der Thematik bzw. das der Geschichte machen können.

Bewertung am 05.03.2024

Bewertungsnummer: 2147090

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Kampf einer Frau in der Welt der Medizin. Eine wundervolle Geschichte der jungen Ärzting Dorothy Horstmann, die in den frühen 40er Jahren unerbuttlich und unerschrocken versucht sich einen Namen in der männerdominierten Welt der Medizin zu bahnen.

Bewertung am 05.03.2024
Bewertungsnummer: 2147090
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Kampf einer Frau in der Welt der Medizin. Eine wundervolle Geschichte der jungen Ärzting Dorothy Horstmann, die in den frühen 40er Jahren unerbuttlich und unerschrocken versucht sich einen Namen in der männerdominierten Welt der Medizin zu bahnen.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Formel der Hoffnung

von Lynn Cullen

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Mary Jäger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Mary Jäger

Orell Füssli Pfäffikon – Seedammcenter

Zum Portrait

4/5

Danke Dottie

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine 1.85m grosse Frau mit medizinischen Doktortitel hat grosse Ambitionen und ist leiden(wissen)schaftlich dabei den Poliovirus auszuradieren... in einer Zeit in der weibliche Ärzte noch belächelt wurden. Dorothy Horstmann erlebt täglich hautnah die beängstigenden Zustände der Epidemie und setzt für die Kinder ihr privates Leben in den Hintergrund. Dorothy Horstmann ist eine Frau die viele nicht kennen, aber für die Menschheit grosses geschaffen hat. Lynn Cullen hat einen wunderbaren Schreibstill der einfach perfekt in der Zeit der 40er 50er Jahre passt. Wer "Eine Frage der Chemie" von Bonnie Garmus liebte, sollte sich diesen Roman nicht entgehen lassen.
4/5

Danke Dottie

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine 1.85m grosse Frau mit medizinischen Doktortitel hat grosse Ambitionen und ist leiden(wissen)schaftlich dabei den Poliovirus auszuradieren... in einer Zeit in der weibliche Ärzte noch belächelt wurden. Dorothy Horstmann erlebt täglich hautnah die beängstigenden Zustände der Epidemie und setzt für die Kinder ihr privates Leben in den Hintergrund. Dorothy Horstmann ist eine Frau die viele nicht kennen, aber für die Menschheit grosses geschaffen hat. Lynn Cullen hat einen wunderbaren Schreibstill der einfach perfekt in der Zeit der 40er 50er Jahre passt. Wer "Eine Frage der Chemie" von Bonnie Garmus liebte, sollte sich diesen Roman nicht entgehen lassen.

Mary Jäger
  • Mary Jäger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kathrin Bögelsack

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kathrin Bögelsack

Orell Füssli Bern Bahnhof Galerie – OG

Zum Portrait

4/5

Faszinerende Romanbiografie

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Neuer Lesestoff für Fans von «Eine Frage der Chemie», «Radium Girls» und/oder Büchern über Pionierinnen der Wissenschaft. Worum geht’s? Lynn Cullen richtet in ihrem Roman «Die Formel der Hoffnung» das Scheinwerferlicht auf Dr. Dorothy Horstman, deren Forschung zum Nachweis des Poliovirus im Blut die Entwicklung eines Impfstoffs erst möglich gemacht hat. Was hat mir so gefallen? Die Biografie einer aussergewöhnlichen Frau zu lesen und von einer gar nicht so weit entfernten Vergangenheit zu erfahren, in der heute Selbstverständliches erst mühsam errungen werden musste. Wie liest sich das? Episodenhaft. Cullens chronologisch geschriebener, aus einer allwissenden Perspektive erzählter Roman deckt die Jahre 1940-63 ab. Medizinische Verfahren deutet sie nur an, stattdessen konzentriert sie sich auf die Schwierigkeiten, die Horstman aufgrund ihres Geschlechts überwinden musste. Übersetzt von Maria Poets.
4/5

Faszinerende Romanbiografie

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Neuer Lesestoff für Fans von «Eine Frage der Chemie», «Radium Girls» und/oder Büchern über Pionierinnen der Wissenschaft. Worum geht’s? Lynn Cullen richtet in ihrem Roman «Die Formel der Hoffnung» das Scheinwerferlicht auf Dr. Dorothy Horstman, deren Forschung zum Nachweis des Poliovirus im Blut die Entwicklung eines Impfstoffs erst möglich gemacht hat. Was hat mir so gefallen? Die Biografie einer aussergewöhnlichen Frau zu lesen und von einer gar nicht so weit entfernten Vergangenheit zu erfahren, in der heute Selbstverständliches erst mühsam errungen werden musste. Wie liest sich das? Episodenhaft. Cullens chronologisch geschriebener, aus einer allwissenden Perspektive erzählter Roman deckt die Jahre 1940-63 ab. Medizinische Verfahren deutet sie nur an, stattdessen konzentriert sie sich auf die Schwierigkeiten, die Horstman aufgrund ihres Geschlechts überwinden musste. Übersetzt von Maria Poets.

Kathrin Bögelsack
  • Kathrin Bögelsack
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Formel der Hoffnung

von Lynn Cullen

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung
  • Die Formel der Hoffnung