Die Auserwählten - Maze Runner 1: Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth
Band 1
Artikelbild von Die Auserwählten - Maze Runner 1: Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth
James Dashner

1. Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth

Die Auserwählten - Maze Runner Band 1

Die Auserwählten - Maze Runner 1: Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth

Die Auserwählten im Labyrinth

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 16.90
eBook

eBook

Fr. 13.00
Variante: Hörbuch-Download (2011)

Die Auserwählten - Maze Runner 1: Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 16.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 16.90

Beschreibung


Er weiss nicht, woher er kommt und wer seine Eltern sind. Sein ehemaliges Leben ist ein schwarzes, gähnendes Nichts in seinem Hirn. Nur an seinen Namen erinnert er sich: Thomas. Er ist auf  einer Lichtung, von der es scheinbar kein Entrinnen gibt. Abends schliessen steinerne Wände den seltsamen Ort hermetisch ab; morgens öffnen sie sich wieder. In diesem Albtraum leben lauter Jungen wie Thomas. Ohne Erinnerungen haben sie nur ein einziges Ziel: den Weg in die Freiheit zu finden. Der führt durch das Labyrinth, dessen gewaltige Mauern sich Nacht für Nacht verschieben und in dem mörderische Kreaturen lauern.Gibt es wirklich einen Weg hinaus? Ist das Ganze eine Prüfung? Und wer hat sich dieses grauenvolle Szenario ausgedacht?

Details

Sprecher

David Nathan

Spieldauer

7 Stunden und 52 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

David Nathan

Spieldauer

7 Stunden und 52 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.03.2011

Verlag

Silberfisch

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Anke Caroline Burger

Sprache

Deutsch

EAN

9783844903935

Weitere Bände von Die Auserwählten - Maze Runner

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kein Highlight, aber ganz unterhaltsam

Bewertung am 18.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der ganz gute Auftakt einer Dystopie-Trilogie, in der der Junge Thomas erinnerungslos in einem gefährlichen Labyrinth aufwacht, in dem auch andere Jungs leben und verzweifelt nach einem Ausgang suchen. Doch mit seiner Ankunft wird alles anders, denn nun scheinen die Schöpfer des Labyrinths ihr Experiment zuende bringen zu wollen - was einen harten Kampf ums Überleben bedeutet. Der Schreibstil schildert aus der Erzählerperspektive und ist dabei schön einfach gehalten, weshalb sich die Geschichte sehr flüssig liest. Und auch der Plot ist auf jeden Fall interessant, wenn es auch noch keine allzu großen Wendungen gibt. Manchmal kommt halt leichte Spannung auf und auch der Cliffhanger am Ende macht sehr neugierig, weshalb man sich kaum beschweren kann, ebenso wie das Setting zugegeben ganz originell ist. Die Charaktere sind dabei eher durchschnittlich, aber das ist wahrscheinlich normal, da sich ja eher auf die Story fokussiert wird. Insgesamt also ein ganz unterhaltsames, nettes Buch für Fans des Genres, wenn auch kein Highlight. 

Kein Highlight, aber ganz unterhaltsam

Bewertung am 18.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der ganz gute Auftakt einer Dystopie-Trilogie, in der der Junge Thomas erinnerungslos in einem gefährlichen Labyrinth aufwacht, in dem auch andere Jungs leben und verzweifelt nach einem Ausgang suchen. Doch mit seiner Ankunft wird alles anders, denn nun scheinen die Schöpfer des Labyrinths ihr Experiment zuende bringen zu wollen - was einen harten Kampf ums Überleben bedeutet. Der Schreibstil schildert aus der Erzählerperspektive und ist dabei schön einfach gehalten, weshalb sich die Geschichte sehr flüssig liest. Und auch der Plot ist auf jeden Fall interessant, wenn es auch noch keine allzu großen Wendungen gibt. Manchmal kommt halt leichte Spannung auf und auch der Cliffhanger am Ende macht sehr neugierig, weshalb man sich kaum beschweren kann, ebenso wie das Setting zugegeben ganz originell ist. Die Charaktere sind dabei eher durchschnittlich, aber das ist wahrscheinlich normal, da sich ja eher auf die Story fokussiert wird. Insgesamt also ein ganz unterhaltsames, nettes Buch für Fans des Genres, wenn auch kein Highlight. 

naja

thessa am 21.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe zuerst die Verfilmung gesehen und war total begeistert, weshalb ich dann auch das Buch gelesen habe, welches mich aber eher enttäuscht hat. Ich weiß nicht, obe es an der Übersetzung lag, aber ich fand den Schreibstil einfältig und langweilig. Ich habe mich sehr durchgekämpft, weil vieles sehr trocken und nicht besonders spannend erzählt wurde. Trotzdem finde ich die Handlung interessant und die Geschichte baut gut aufeinander auf.

naja

thessa am 21.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe zuerst die Verfilmung gesehen und war total begeistert, weshalb ich dann auch das Buch gelesen habe, welches mich aber eher enttäuscht hat. Ich weiß nicht, obe es an der Übersetzung lag, aber ich fand den Schreibstil einfältig und langweilig. Ich habe mich sehr durchgekämpft, weil vieles sehr trocken und nicht besonders spannend erzählt wurde. Trotzdem finde ich die Handlung interessant und die Geschichte baut gut aufeinander auf.

Unsere Kund*innen meinen

Maze Runner - Im Labyrinth / Die Auserwählten Trilogie Bd.1

von James Dashner

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Linda K.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Linda K.

Orell Füssli EKZ Rosenberg

Zum Portrait

4/5

Jugenddystopie mit Tempo

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ohne Gedächtnis in einem Labyrinth aufzuwachen in dem es Nacht für Nacht einen lebensbedrohlichen HIndernislauf zu bewältigen gilt, ist eine gute Ausgangslage für einen dystopischen Roman. Die Handlung ist spannend und das Tempo der Geschichte schnell. Für mich hätte es nicht ganz so viele Bände gebraucht, dennoch ist es eine gelungene Jugendbuchreihe. Für Fans der Reihen: “Die Tribute von Panem” und “Die Bestimmung”.
4/5

Jugenddystopie mit Tempo

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ohne Gedächtnis in einem Labyrinth aufzuwachen in dem es Nacht für Nacht einen lebensbedrohlichen HIndernislauf zu bewältigen gilt, ist eine gute Ausgangslage für einen dystopischen Roman. Die Handlung ist spannend und das Tempo der Geschichte schnell. Für mich hätte es nicht ganz so viele Bände gebraucht, dennoch ist es eine gelungene Jugendbuchreihe. Für Fans der Reihen: “Die Tribute von Panem” und “Die Bestimmung”.

Linda K.
  • Linda K.
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Maze Runner - Im Labyrinth / Die Auserwählten Trilogie Bd.1

von James Dashner

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Auserwählten - Maze Runner 1: Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth